Das Kompetenzzentrum wurde 2003 aufgrund einer explorativen Bedarfsanalyse im Rahmen einer führenden Schweizer NGO pilotiert und zwei Jahre später erfolgreich in eine selbständige Struktur überführt und weiterentwickelt. Seither wurde das Angebot laufend optimiert und an den Bedürfnissen der Zielgruppe und der Wirtschaft angepasst sowie ein einzigartiges Beziehungsnetzwerk zur Wirtschaft aufgebaut. Mehr als 1000 Personen haben durch das Kompetenzzentrum Networking for Jobs eine erfolgreiche Berufskarriere gestartet. Heute erleichtern wir als führendes Kompetenzzentrum qualifizierten Zuwanderern, zurückkehrenden Auslandschweizern und Schweizern den Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt und leisten einen Beitrag zur Linderung des Fachkräftemangels in der Wirtschaft.  

Team

Roxana Paz
Roxana Paz Geschäftsführerin
Roxana Paz, Geschäftsführerin, hat einen Master in Sozial- und Politikwissenschaften an der UZH abgeschlossen und an internationalen Instituten mehrere Weiterbildungen (Beratung, Gruppenprozesse/Gruppendynamik, Ressourcen-Modelle, Management und Leadership, Kommunikation und Konflikt-Management) besucht. Sie ist Beraterin und Trainerin in den Bereichen Arbeitsintegration und Netzwerke. Zu ihren Kernaufgaben gehören die Vernetzung der verschiedenen Stake Holders, Standortbestimmungen, strategische Laufbahnberatung, Assessments und Development Centers.
Basil Signori
Basil SignoriPräsident
Basil Signori, Präsident, verfügt über mehrere Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich, steuerlichen Fragen und im Migrationsrecht. Er ist Vorstandsmitglied in verschiedenen kulturellen Organisationen.
Cornelia Würmli
Cornelia WürmliVorstandsmitglied
Cornelia Würmli, diplomierte Fachfrau im Rechnungswesen und Unternehmerin im Treuhand, ist Vorstandsmitglied und führt die Vereinsbuchhaltung, ist zuständig für den Abschluss von Versicherungen sowie das Erstellen der Jahresabschlüsse.
Rebecca Landös
Rebecca LandösProjektleiterin
Rebecca Landös, Projektleiterin, absolvierte einen Bachelor in Ethnologie. Dabei lag ihr Fokus u.a auf Migration, kulturelle Konflikte und Organisationsethnologie. Während einem Jahr hat sie Einblick in verschiedene Projekte im transkulturellen Kontext, in Asien, erhalten und konnte ihr theoretisches Wissen umsetzen. Sie bringt fundierte Berufserfahrung im Beratungs- und Coachingbereich mit unterschiedlichen Stakeholders mit. Ausserdem besuchte sie Vertiefungsmodule im Bereich Kommunikation und Cooperate Social Responsibility.
Martina Isler
Martina IslerProjektleiterin
Martina Isler, Projektleiterin, verfügt über Arbeitserfahrung innerhalb der Gemeindeverwaltung, wo sie unter anderem für In-Take und Beratung von Stellensuchenden und deren Überweisung an das RAV zuständig war. Sie absolvierte ein Bachelorstudium in der Schweiz und in Kanada mit Fokus in folgenden Fachbereichen: Human Ressource Management, Projekt- und Eventmanagement, Kommunikation, Community and Cultural Issues, etc. Im Rahmen Ihrer Bachelorarbeit reiste sie dann nach Sri Lanka, wo sie sich vertieft mit den Themen Integration, Menschenrechte, Gewalt und Kooperation im post-conflict Kontext von Sri Lanka auseinander setzte.
Dr. Achim Hättich
Dr. Achim HättichWissenschaftlicher Mitarbeiter
Dr. Achim Hättich ist ein wissenschaftlicher Mitarbeiter, der im Rahmen der Forschungsarbeit in verschiedene Projekte des Kompetenzzentrums involviert ist. Zudem referiert er bei Networking for Jobs über soziale Netzwerke, positive Psychologie, Stressbewältigung, etc.
Thomas Krapf
Thomas KrapfVorstandsmitglied
Thomas Krapf, Vorstandsmitglied, unterstützt das Kompetenzzentrum Networking for Jobs in den Bereichen Strategie und Finanzen. Er ist Betriebswirt und Führungskraft in einer internationalen Beratungsfirma. Zudem hat er internationale Erfahrung in Finanz- und Untersicherungsunternehmen.
Silvana Lindt
Silvana LindtExterne Fachberaterin
Silvana Lindt, Externe Fachberaterin, Ma. Soziologie/Politikwissenschaft.

KooperationspartnerInnen

Kristina Hermann
Kristina HermannDiplompsychologin, Trainerin für Gruppendynamik
Kristina Hermann ist tätig am Institut für Stadtplanung und Stadtentwicklung an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel. Sie erbringt beim Kompetenzzentrum Networking for Jobs Leistungen im Bereich Team-Assessment und Weiterbildung.
Eva Winizki
Eva WinizkiEidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin ASP
Eva Winizki ist Partnerin für interkulturelle Organisationsberatung und hat eine Organisationsentwicklungs- und Supervisionausbildung.
Peter A. Sutter
Peter A. SutterFührungs- und Kommunikationstrainer
Peter A. Sutter ist tätig in der Organisationsentwicklung, Personalmanagement, Outplacement und führt Assessments durch. www.pasutter-coaching.ch
Monika Clausen
Monika ClausenGeschäftsleiterin Dr. Monika Clausen und Netzwerkpartner
Monika Clausen führt Trainings und Workshops im Bereich des Bewerbungsprozesses durch.
Dr. Katja Lüthy
Dr. Katja LüthyFreie Journalistin und Publizistin

Katja Lüthy ist freie Journalistin und Publizistin. Sie unterstützt das Kompetenzzentrum Networking for Jobs im Corporate Publishing und bei der Aktualisierung der Website.

 

Sprachlehrer

Walter Bachmann
Walter BachmannSprachlehrer
Walter Bachmann hat Germanistik, Französische Literatur und Neuere Geschichte an der Universität Zürich studiert und das Höhere Lehramt abgeschlossen. Neben seiner Lehrtätigkeit am Technikum und an der ZHAW hat er mehrere Auslandaufenthalte gemacht. Walter unterrichtet im Kompetenzzentrum Networking for Jobs Deutsch.
Dale Nägeli
Dale Nägeli Sprachlehrerin
Dale Nägeli ist in Südafrika geboren und hat mehrere Jahre in Mexico und Belgien gelebt. Sie ist Grafikdesignerin und hat mehrere Jahre in der Werbebranche gearbeitet bevor sie sich zur Englischlehrerin weitergebildet hat. Dale unterrichtet im Kompetenzzentrum Networking for Jobs Englisch.
Juan Carlos Dihlmann
Juan Carlos Dihlmann Phonetikspezialist
Juan Carlos Dihlmann ist Dozent für Deutsch als Fremdsprache und lizenzierter Prüfer für Goethe-Zertifikate. Er hat an der Universität Konstanz ein Magisterstudium der Französischen Sprachwissenschaft (inkl. Spanisch) und der Sprachwissenschaft mit germanistischem Schwerpunkt abgeschlossen sowie die Zusatzausbildung „Deutsch als Fremdsprache“ absolviert. Als Phonetik-Spezialist ist er bei uns für Phonetik-Unterricht zuständig.

 

Revision und Controlling

Revisionsstelle: dbTreuhand AG Daniel Brändli, dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, www.dbtreuhand.ch